Sicherer Traumurlaub wie er sein soll

Ein Urlaub bei uns soll sich auch dieses Jahr, trotz Covid-19, immer noch wie Urlaub anfühlen. Daher haben wir einige Vorbereitungen getroffen, um Ihre Urlaubstage sicher und erholsam zu gestalten.

Die Gesundheit unserer Gäste, unserer Mitarbeiter und unserer Familie liegt uns sehr am Herzen, daher weisen wir auf die allgemein gültigen Regelungen in Österreich hin. Wir halten Abstand - für mehr Sicherheit!

Maßnahmen für eine sorgenfreie Zeit

Höchste Hygienerichtlinien und Sauberkeit sind uns seit jeher enorm wichtig. Wir halten uns streng an die Empfehlungen der internationalen und der lokalen Gesundheitsbehörden (einschließlich der WHO). Unsere Hygieneprotokolle wurden überprüft und an die aktuelle Situation angepasst. Wir haben die Frequenz all unserer Reinigungsprozesse erhöht, einschließlich der Desinfektion im gesamten Hotel. Hierfür werden spezielle Reinigungsmittel verwendet.

An der Rezeption...

werden Sie mit einem freundlichen Lächeln begrüßt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen ein Face-Shield, wenn der Mindestabstand von einem Meter nicht eingehalten werden kann, damit man ihre Mimik und Gestik erkennen kann.

Das Händeschütteln wird bei uns durch eine freundliche, wörtliche Begrüßung und einem warmen Lächeln abgelöst.
Wir halten in allen Bereichen mindestens einen Meter Abstand. Wo das nicht möglich ist, wird von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern MNS oder ein Face-Schild getragen.

Wir tauschen ein paar nette Worte aus, bevor Sie auf Ihr Zimmer geführt werden. Auch hier gilt: Einer nach dem anderen und einen Meter Abstand halten!

Gourmet: Was vom Frühstück bis zum Abendessen zu beachten ist

Sowohl beim Frühstück wie auch beim Abendessen ist ein fixer Tisch für Sie reserviert. Zwischen den Tischen befindet sich genügend Zwischenraum.

Wir weisen Sie höflich darauf hin, dass am Buffet ein Mund-Nasen-Schutz von Ihnen zu tragen ist!

Die Konsumation von Speisen darf nur im Sitzen am Tisch erfolgt werden!

Beim Frühstücksbuffet hält man zu den anderen Personen immer mindestens einen Meter Abstand!
Die Speisen beim Frühstücksbuffet sind mit Glas abgedeckt. Im gesamten Frühstücksbereich finden Sie überall Desinfektionsspender vor.
Es duftet nach frisch gekochtem Eiomlett mit Schinken und Käse. Da sehen Sie einen Frühstückskoch hinter einer Glasscheibe mit Visier, welcher die diversesten Eispeisen auf Ihren Wunsch zubereitet und an Ihren Tisch serviert.

Am Nachmittag erwartet Sie eine Nachmittagsjause, wo Sie mit Gerichten wie Kaiserschmarrn, Käsenocken, Wurstsalat oder Riederalm Gröst'l verwöhnt werden.
Zur Nachspeise gibt's Kuchen und Obst. Mhhh.... wie im Paradies. Auch hier bitten wir Sie, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn Sie sich am Buffet befinden. Am Tisch kann der Mund-Nasen-Schutz selbstverständlich abgenommen werden.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Tisch in der Zeit zwischen 18.00 und 19.45 Uhr zu belegen, damit Sie Ihr Genießermenü so richtig genießen und voll auskosten können.

Jeden Abend erwartet Sie ein mehrgängiges Gourmet-Menü. Bereits in der Früh können Sie jenes Menü wählen, welches Ihr Herz begehrt.
Das Menü wird vom Kellner, der ein Face-Shield trägt an Ihren Tisch serviert. Ebenso Getränke, Salat und Brot werden serviert.

Sie werden den Tisch mit einem Tischtuch bedeckt auffinden. Salz, Pfeffer, Ketchup, Mayo etc. werden vom Servicepersonal auf Anfrage beigestellt.

Die Räume werden regelmäßig gut durchgelüftet und die Oberflächen werden laufend gereinigt und desinfiziert.

Regionalität liegt uns am Herzen

Um einen positiven Beitrag für die heimische Wirtschaft zu leisten, unterstützen wir unsere regionalen Betriebe und Produzenten. Wir beziehen die Zutaten aller Speisen, die wir Ihnen kredenzen, von lokalen Herstellern.
Vom Fleisch über den Fisch bis hin zu den Eiern, Milchprodukten sowie Gemüse kaufen wir alles lokal.

HIER finden Sie eine Übersicht unserer Lieferanten.

Wie Sie im Wellnessbereich sicher genießen können...

Das Hotel Riederalm verfügt über ein riesiges Wellnessareal, wo Abstand halten sicher möglich ist.

Der gesamte Wellnessbereich ist normal geöffnet.
Bitte achten Sie auf genügend Abstand, also wenn die Sauna gut besucht ist, dann bitte einfach warten. Zu Ihren Mitreisenden müssen Sie natürlich keinen Abstand halten. Auch unsere kleinen Gäste haben Urlaubsspaß mehr wie verdient - wir bitten die Eltern, dass Sie die Kinder, wenn nötig auf den Abstand hinweisen (z.B.: bei der Wasserrutsche, im Pool,...). Wir werden die Öffnungszeiten des Saunabereichs verlängern, um Ihnen absolute Sicherheit und Privatsphäre zu gewährleisten. Unser Aktiv-Erlebnis-Programm findet nach Möglichkeit ganz normal statt.

Unser Spa-Bereich umfasst ein 2.000 m² großes Wellnessareal.
HIER geht's zu unserem Wellnessareal.

Es werden verstärkt Reinigungs- und Hygienemaßnahmen durchgeführt. Zwischen den Liegen ist ausreichend Abstand vorhanden. Hierfür haben wir, das Hotel Riederalm, unsere Liegewiese vergrößert, um ein Abstand halten gut möglich zu machen. Sehen Sie doch selbst im untenstehenden Video!

Hier finden Sie eine Übersicht, welche Bestimmungen in den einzelnen Wellnessbereichen zu beachten sind.
Die allgemein gültigen Verordnungen der Regierung sind geltend!

 

Neu für Sie investiert:  All unsere Gäste erhalten Wellnesstücher (übergroß) zum Unterlegen.

Sauna:

  • Haben Sie IMMER ein eigenes Handtuch/Unterlage mit dabei, auf welches Sie sich setzen können!
  • Halten Sie einen Meter Abstand in allen Richtungen zu anderen Person ein (natürlich gilt dies nicht für Ihre Mitreisenden).

Dampfbad:

  • Das Dampfbad darf unter Einhaltung des Mindestabstandes (in alle Richtungen) benutzt werden.
  • Nach der Nutzung stehen Desinfektionsmöglichkeiten bereit.

Im Wasser:

  • Achten Sie darauf, einen Meter Abstand zu anderen zu halten!
  • Die allgemein gültigen Verordnungen sind geltend!

Auf dem Liegestuhl/ Auf der Liegewiese:

  • Haben Sie IMMER ein eigenes Handtuch mit dabei, auf welches Sie sich setzen können!
  • Halten Sie einen Meter Abstand zu anderen Personen ein!

Allgemeine Empfehlungen

Ich halte immer mindestens einen Meter Abstand zum anderen!
Ich wasche regelmäßig meine Hände unter warmen Wasser mit Seife!
Ich verzichte auf Händeschütteln und Umarmungen!
Am Buffet ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen!
Wir empfehlen, den Mund-Nasen-Schutz im gesamten Haus zu tragen!

Ich habe am besten immer einen Mund-Nasen-Schutz mit dabei, denn auch bei den Seilbahn-Anlagen in Leogang gilt die Mund-Nasen-Schutzpflicht!

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Links:

Sichere Gastfreundschaft in Österreich

Leitlinien für die Gastronomie

Leitlinien für Beherbergungsbetriebe

Leitlinien für Freizeitbetriebe

Jene Informationen werden vom Bundesministerium Österreich zur Verfügung gestellt.

 

In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund! Wir sind für Sie da.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen in der Riederalm!

Ihre Familie Herbst mit Good Life Team

Wie's in der Eröffnungswoche zur Sommersaison bei uns ausschaute, sehen Sie hier.

Viel Spaß beim Durchschmökern unserer Kurzinterviews. Da gibt's Neues aus den verschiedensten Abteilungen unseres Hotels.

Interessantes aus der Riederalm

Weinblick: Im Interview

Frühstück mit Ausblick

Ihr genussvoller Urlaub

White Pearl Mountain...