News

Aktiv sein & fit bleiben

Unsere persönlichen Ausflugstipps

Erstellt am 04. Mai 2021 von Michaela Eder
News
Aktivurlaub
Aktiv sein
Fit bleiben
Gesundheit

Aktiv sein & fit bleiben

Wussten Sie eigentlich, was das Wort „Wellness“ wirklich bedeutet? Viele meinen, bei „Wellness“ handelt es sich um Schwimmen, Sauna oder den Wellnessbereich eines Hotels nutzen. Selbstverständlich hat Wasser auch damit zu tun, aber nicht nur. Das Wort „Wellness“ setzt sich aus „Well“, welches von „Well-beeing“ stammt und so viel heißt, wie „sich wohlfühlen“. Der hintere Teil des Wortes „ness“ kommt vom Wort „Fitness“. Also bedeutet „Wellness“ gesund bleiben sowie gesund sein. Und das erreicht man natürlich nicht nur mit der Nutzung des Wellnessbereichs eines Hotels oder mit einer Massage. Denn es gehört tatsächlich ein bisschen mehr dazu, um die Gesundheit aufrechtzuerhalten. Unsere Gesundheit ist grob gesagt auf drei Säulen gebaut: der Bewegung, der Entspannung und der Ernährung. Alle diese Komponenten beeinflussen unsere Gesundheit und nur wir selbst haben es in der Hand. Bewegung sollte unseren Alltag prägen und das ist in unserer wunderschönen Region Saalfelden Leogang nicht schwer umzusetzen, denn: Unsere atemberaubende Naturlandschaft bietet alles, was ein Aktivurlaub abverlangt. In der kontrastreichen Region Saalfelden Leogang gibt es so viele Attraktionen zu erleben. Hier gibt es für jeden das passende Angebot.

Genussurlaub...

Fangen wir doch mal bei richtigen Genussurlaubern an: Am Berg der Sinne, dem Asitz finden Sie attraktive Möglichkeiten, um die Natur in vollen Zügen zu genießen. Zwischendurch laden das Naturkino oder die TONspur‑Inseln im Bereich der Asitz Bergstation und dem Asitzgipfel zum Entspannen ein sowie auf die Klänge und Düfte der Natur zu hören bzw. zu riechen ein. Einfach mal hinsetzen und entspannen.

Für Traditionsliebhaber...

... und Kulturentdecker eignen sich die zahlreichen Almen und Hütten in Saalfelden Leogang, die man auf leichten, mittelschweren oder schwierigen Wanderrouten erreicht. Hier verschafft einem die Tourenkarte von Saalfelden Leogang einen optimalen Überblick.

Wanderkarte Saalfelden Leogang

Bei der Hütte angekommen...

...gilt es zuerst, die einzigartige, atemberaubende Landschaft zu inspizieren. Vor lauter Freude würde ein echter Pinzgauer hier einen Jodler singen. Dann geht es zum gemütlichen Teil über und man lässt sich von den urigen Hüttenwirten mit einer echten Pinzgauer Brettljause verwöhnen. Die g’schmackigen (=leckeren) Produkte von bester Qualität stammen meist vom Bauernhof des Hüttenbesitzers. Es wird also alles sehr naturnah hergestellt und die Lieferwege werden in der Regel sehr kurz gehalten. So kann der Hüttenwirt Sie auch am besten beraten und Empfehlungen geben, was denn wie schmeckt. Vielleicht lässt er Sie ein paar seiner ausgeklügelten Delikatessen vorab probieren?


Die Herausforderung für Actionurlauber

Hüttenwanderungen sind zwar schön und gut, aber dem ein oder anderen vielleicht etwas zu langweilig? Action muss her? Und damit einhergehend auch dauerhafte Konzentration und Vorsicht bei jedem Tritt? Zudem ist Schwindelfreiheit und Trittsicherheit in den luftigen Höhen eine absolute Grundvoraussetzung. Dann ist es Zeit, einen Bergführer zu engagieren, der mit Ihnen die Gipfel der schroffen Steinberge erkundet. Vorab sollte man sich hier seiner Kondition und Erfahrung sicher sein und sollte bestmöglich schon Erfahrung im Bereich des Kletterns oder Bergsteigens gesammelt haben.

schwere Wanderungen

Klettern


Für Naturliebhaber...

... und jene, die gerne über Stock und Stein laufen, empfiehlt sich die Trendsportart „Trailrunning“. Hier läuft man auf schmalen Pfaden durch Wälder und Wiesen und kann währenddessen dem Vogelgezwitscher und dem Rauschen des Waldes horchen. Je nach Kondition kann man das Ganze sehr gemütlich angehen, aber auch sehr ausdauernde Routen wählen.

Trailrunning-Tipps & -Tricks

Acitionfans sind im Epic Bikepark Leogang herzlich Willkommen. Genaueres über die epischen Lines und Trails des Bikeparks erfahren Sie in unserem nächsten Blog. Seien Sie gespannt!

Wellnessgenuss vom Feinsten ist angesagt...

Und nun sind wir wohl beim entspannenden Teil des Tages angekommen, dem „Wellnessen“. Denn nach einem abwechslungs- und actionreichen Tag, geht es ab in unseren riesigen Wellnessbereich auf 2.000 m². Hier ist Verwöhnung pur für den ganzen Körper angesagt. Von feinen Wellnesstreatments, wie einer wohltuenden Massage bis zu den Massageliegen im Thermalpool sowie im Familienpool und das „Einfach-Nichts-Tun-Feeling“, das uns im Relaxbereich ergreift.


Das könnte Sie auch interessieren

Gourmet

Regionalität - Echt & Ehrlich

26.03.2019

Wir legen sehr viel Wert auf Regionalität. Vom Essen bis hin zu unserem neuen Thermalpool.

mehr lesen
Aus der Region

Mit dem E-Bike rund um Leogang

08.09.2019

Ihr Mountainbike-Urlaub in Leogang startet bei uns in der Riederalm.

mehr lesen
Skigebiet "Skicirkus Leogang-Saalbach-Hinterglemm-Fieberbrunn"
Aus der Region

The Challenge - Ski your limit

26.01.2019

Sie suchen nach einer Herausforderung für Ihren Skiurlaub? „The Challenge“ mit insgesamt 65 Pistenkilometern könnte etwas für Sie sein.

mehr lesen
Zurück zur Übersicht