News

Was gibt's Neues im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn?

Erleben Sie Ihr schönstes Wintermärchen in den Bergen...

Erstellt am 30. Oktober 2020 von Michaela Eder
News
skifahren
aktiv

Schneeflöckchen, Weißröckchen
Wann kommst du geschneit
Du kommst aus den Wolken
Dein Weg ist so weit

Bald ist es soweit und pünktlich zu Weihnachten schwingen wir uns wieder auf die Skier (Snowboards) und ziehen unsere ersten Schwünge in den Schnee. Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Neuheiten Sie im Skicircus erwarten? Dann begeben Sie sich auf eine Reise ab in den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn... Dort erwarten Sie jede Menge spannende Highlights...

GRÜNDE FÜR EINEN URLAUB IM SKICIRCUS SAALBACH HINTERGLEMM LEOGANG FIEBERBRUNN

Alpin Card Navigator App

Seit dem letzten Winter gibt es ein neues, einheitliches Orientierungssystem im ganzen Skicircus. International verständlich erhalten alle Wintersportler aktuelle Infos an allen Einstiegsbereichen, zum Beispiel Pisten- und Liftstatus als LED Anzeige oder einen Überblick über das gesamte Gebiet, eingeteilt in alphanumerische Zonen. Das ist großartig, denn auch wenn man schon öfter im Skicircus unterwegs war: Die unzähligen Pistenkilometer – um genau zu sein, es sind sage und schreibe 270 km - kann man mit dem smarten Pistenleitsystem bei jedem Wetter einfach und sicher und vor allem genussvoll bewältigen. Als i-Tüpfelchen wird die Orientierung mit der neuen ALPIN CARD Navigator App noch einfacher, denn die App führt mobil und digital über alle Berge und Abfahrten ans gewünschte Ziel.

SKIVERBINDUNG VOM BERNKOGEL (PISTE 146) ZUM A1+A2 SCHATTBERG X-PRESS

Ski schultern war gestern! Gute Neuigkeiten für all jene, die Ski und Snowboard nicht gern spazieren tragen, sondern lieber lässig und direkt vor der Talstation abschwingen. Die Skiverbindung vom Bernkogel (Piste 146) zum A1+A2 Schattberg X-press wird ab kommendem Winter eine große Komfortverbesserung für alle Wintersportler bedeuten. Der rund 6 bis 10 Meter breite Skiweg führt durch eine 25 Meter lange Unterführung und über eine gesamte Länge von 300 Meter von der Piste 146, kurz oberhalb der G1 Bernkogelbahn Talstation, direkt zum Parkplatz des A1+A2 Schattberg X-press.

SPEICHERTEICH ROSSWALD (FERTIGSTELLUNG 2021)

In Hinterglemm fiel im Sommer 2020 der Startschuss für ein zweijähriges Bauprojekt zum weiteren Ausbau der Schneesicherheit. Der neue Speicherteich Rosswald mit einem Nutzinhalt von etwa 230.000 m³ liegt direkt an der Höhenloipe und am Multifunktionsweg zwischen Rosswaldhütte und Wieseralm. Er vervielfacht die Schneileistung des bislang für dieses Areal genutzten Filzen-Speicherteichs am Reiterkogel. Ing. Sepp Schwabl, Betriebsdirektor der Hinterglemmer Bergbahnen, berichtet: „Der gerade in Bau befindliche Speicherteich versorgt ab Winter 2021/22 den Skiraum zwischen Rosswald und Reiterkogel. Schon im heurigen Sommer erfolgten die Errichtung der Pumpstation und nötige Erdarbeiten. Nach umfassenden Renaturierungsarbeiten wird sich dieser Speicherteich im Sommer künftig auch als beliebtes Ausflugsziel präsentieren, da er sich wunderbar in die malerische Umgebung des Rosswalds einfügt. Durch die gute Erreichbarkeit liegt der Speicherteich ideal für eine mögliche Sommernutzung. Im Sommer 2020 und 2021 wird aufgrund der Bauarbeiten der Abenteuerweg Berg Kodok umgeleitet – doch schon ab Sommer 2022 wird der See in den Verlauf des Themenwegs integriert. Die Höhenloipe zwischen Reiteralm und Rosswaldhütte wird trotz der Baustelle in diesem Winter mit einer kleinen Umleitung nutzbar sein.“

NEU SEIT WINTER 2019/20: 12ER KOGEL BAHN

Eine moderne 10er Kabinenbahn mit zwei Teilstrecken ersetzt seit letztem Winter die alte Zwölferkogelbahn in Hinterglemm.

Typ: 10-Personen-Einseilumlaufbahn 
Hersteller: Doppelmayr Seilbahnen GmbH 
Fahrtstrecke: 2648 m 
Höhenunterschied: 918 m 
Verlauf: 

  • Talstation: 1066 m (Seilhöhe)
  • Mittelstation: 1530 m 
  • Bergstation: 1984 m 

Beförderungskapazität: 3500 Personen pro Stunde

Baubeginn: Frühjahr 2019
Fertigstellung: Dezember 2019

SKICIRCUS ONLINE-SHOP

Lange Wartezeiten? Komplizierte Preissysteme? Nicht mit dem Onlineshop des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn! Einfach die gewünschten Skitickets auswählen, online kaufen und noch schneller auf der Piste sein.

ZUM SKICIRCUS ONLINE-SHOP

Beste Lage – Hotel direkt an der Piste

Die Vorfreude auf das Skifahren mag zu Anfang enorm sein, auf dem endlos langen Weg bis zur Piste, kann einem die Lust aber auch schon wieder vergehen. Was kann man dagegen tun? Besuchen Sie uns in der Riederalm in Leogang! Wir sind nicht nur in unmittelbarer Nähe zum Lift, sondern Sie können auch von der Piste direkt zu unserem Skikeller fahren. Der anstrengende Weg zurück zum Hotel ist bei unseren Gästen mit der letzten Talabfahrt getan! Nach einem erfolgreichen Pistentag geht es genauso unkompliziert rein ins Wellnessvergnügen. Direkt von der Piste zum Hotel und abschnallen. So unkompliziert kann Skivergnügen sein! 


Das könnte Sie auch interessieren

Gourmet

Rezept: Good Life Geniessermenü

31.07.2020

Mit regionalen Zutaten zaubert JRE Andreas Herbst immer wieder einzigartige Gerichte. Heute: Gebeizte Leoganger Schwarzbach-Forelle

mehr lesen
News

Mein perfekter Winterurlaub

04.10.2019

Die Skier unter den Füßen, ein fantastisches Panorama und der Aufenthalt im Hotel Riederalm – mein perfekter Winterurlaub

mehr lesen
Wellnessurlaub exklusiv für Erwachsene
News

Jeder Tag ist Muttertag

05.05.2018

10 Gründe warum in der Riederalm jeden Tag „Muttertag“ ist.

mehr lesen
Zurück zur Übersicht