Skifahren auf über 250 Pistenkilometern

Vielfalt und Abwechslung im Winterurlaub in Leogang

Kontrastreicher Winterurlaub im Salzburger Land

Schneeliebhaber werden die Urlaubsregion Saalfelden Leogang im Winter zu ihrem place-to-be auserkoren und den Ort nicht mehr verlassen wollen. Denn die Ferienregion im Pinzgau vereint, wonach der schneeaffine Urlauber sucht: Pudrig weiße Hänge mit fluffigem Powder, vereiste Gipfel, Flecken unberührter Natur und tiefblauer Himmel. Wie im Wintermärchen!

Winterurlaub für Powerpakete

Kernige Outdoor-Liebhaber, die immer auf der Suche nach Action und Bewegung sind, werden begeistert sein von den 270 Pistenkilometern, die ihnen der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet. Danebst sorgen eine bestens ausgebaute Infrastruktur rund um moderne Seilbahn- und Liftanlagen, traumhafte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, Snowparks mit herausfordernden Obstacles oder Freeride-Parks mit spektakulären Pipes für einen abwechslungsreichen Skiurlaub in Leogang.

Nur einen Sprung vom Einstieg in den Skicircus entfernt ist dabei das 4 Sterne Hotel Riederalm, das direkt an der Piste und der Talstation der Asitz-Kabinenbahn (8er-Gondel) liegt.

Skigebiet Skicircus Skifahren und Snowboarden

Auspowern ist in Saalfelden Leogang nicht nur auf den präparierten Pisten möglich, sondern auch im freien Gelände. Auf Skitouren erleben Sie das wahre Juwel der Region: Bergpanoramen auf das Steinerne Meer, die Sie so schnell nicht vergessen werden, herausfordernde Anstiege und das Gefühl, als Erster seine Spur im verführerisch glitzernden Hang zu ziehen. Ausgebildete Tourenführer zeigen Ihnen dabei das ein oder andere geheime Plätzchen. Auch Hausherr Friedl Herbst, selbst leidenschaftlicher Tourengeher, steht Ihnen gerne mit Rat und Tat rund ums Skitouren gehen in Leogang zur Seite.

Gemütlicher und entspannter Winterurlaub

Sie wollen es im Winterurlaub lieber gemütlich angehen und bevorzugen Freizeitaktivitäten abseits von präparierten Pisten? Auf einer Winterwanderung beschreiten Sie unentdeckte Pfade, genießen die Aussicht und können je nach Aktivitätslevel und körperlicher Verfassung die Route wählen und Ihr Tempo individuell anpassen. Markierte Winterwanderwege führen Sie zu den schönsten Plätzen im Salzburger Land, geführte Touren – auch mit Schneeschuhen – werden mehrmals in der Woche angeboten.

Wer etwas mehr Tempo mag, findet mit präparierten und teilweise beleuchten Rodelbahnen ein verlockendes Alternativangebot. Auf der Rodelbahn „Leos Kufengaudi“ geht es auf 4 Kilometern von der Mittelstation der Asitzbahn hinab ins Tal, jeden Dienstag und Freitag zwischen 18 und 22.30 Uhr ist die Strecke außerdem exklusiv fürs Nachtrodeln zugelassen. Nicht nur die nächtliche Schlittenfahrt ist dabei ein Erlebnis, auch die Nachtfahrt mit der Kabinenbahn bleibt in Erinnerung. Fahrten auf der Pferdekutsche durch die verschneite Winterlandschaft sowie Langlaufen im 110 Kilometer langen Loipennetz runden das Angebot an alternativen Winteraktivitäten ab.

Abseits der Piste Langlaufen

Und falls Sie einmal nicht das Haus verlassen möchten, freuen wir uns darauf, Sie in unserem großzügig gestalteten Wellnessbereich in der Riederalm begrüßen zu dürfen. Ob im Mountain Spa mit dem neuen Thermalpool, den Pinzgauer Wasserfestspielen oder unserem Massagen- und Saunabereich – hier wird Ihnen das Abschalten leicht fallen!

Wellnessbereich