Wöchentliche Wanderung mit Chef Friedl

Unsere Hauswanderung mit Chef Friedl Herbst

Vom Ullachtal bis Birnbachloch

Der niedrigste Gletscher Europas

Dauer: ca. 1,5 Stunden – nach oben

Die Wanderung beginnt im Leoganger Ullachtal / Passauer Hütte und führt zuerst durch Wald, anschließend entlang des Wanderweges durch Wiesen und später felsigeres Gelände hinauf zum Birnbachloch auf 1.320 m. Das Birnbachloch ist eine Karstquelle mit einer ca. 20m breiten "Eingangshalle". Im Inneren dieser Halle entspringt der Birnbach. Neben dem Birnbachloch erwartet den Wanderer in einigen hundert Metern Entfernung der Birnbachgletscher, Mitteleuropas tiefstgelegener Gletscher. Dieser schaut auf eine bedeutende Geschichte zurück, da Ende des 19. Jahrhunderts die Münchner Bierbrauereien hier das Eis für ihre Eiskeller gewannen. Die Eisblöcke wurden über hunderte Meter lange, hölzerne Rutschen vom Berg hinunter transportiert.

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 6,3 km
Dauer: 1:30 Std
Aufstieg: 630 m
Abstieg: 630 m